#Breakingnews - Christina Baier
 
#breakingnews

Achtung! Dein monatlicher Netflix Beitrag wird sich je nach Tarif von 7,99 / 12,99 oder 17,99 Euro erhöhen auf 799 / 1299 oder 1799 Euro.

Reed Hastings und Ted Sarandos sollen endlich an ihrem Money Mindset gearbeitet und massive Durchbrüche gehabt haben, wie es aus gut informierten Insiderkreisen heißt.

Die Aktionäre sollen bereits informiert worden sein und auch das Team rund um Hastings und Sarandos habe echte Aufbruchstimmung erfasst.
Ich freu mich für sie. Endlich sind die mageren Umsatzjahre von 25 Milliarden US Dollar vorbei.

Auch auf das Privatvermögen der beiden wird das Ganze einen massiven Einfluss haben. Reed Hastings wird sich wohl bald kaum noch vorstellen können, wie er mit 5,8 Milliarden US Dollar je ruhig schlafen konnte.
Das Unternehmen rechnet zwar mit leicht rückläufigen Abonnenten Zahlen, aber das passe zur neuen Ausrichtung, wie ein weitere Insider, der nicht genannt werden will, durchsickern ließ.

Man wolle künftig einfach nicht mehr in möglichst vielen Haushalten gestreamt werden können. Ziel sei, mit dem Basistarif nur noch Nutzer zu erreichen, die mindestens von einer Rolf Benz Couch aus streamen würden.
Für alle anderen gäbe ja schließlich auch noch Youtube, soll Sarandos gesagt haben.

What else?
Don’t forget…

Create La Vie En Rose.

Love,
C.