Du hast immer den Moment | Christina Baier

Du hast immer den Moment.
Du hast immer NUR den Moment.

Du hast immer den nächsten Schritt zu tun.
Du hast immer NUR den nächsten Schritt zu tun.

Du brauchst dir immer nur EINE EINZIGE Frage zu beantworten:

Wofür ist DIESER Moment?

Natürlich kann das mal leichter oder schwerer fallen.
Und manchmal kann sich der shit in dir oder um dich herum derart aufblähen und die Stimmen in deinem Kopf oder um dich herum so laut werden, dass du das Gefühl hast GAR NIX mehr zu wissen.

Nicht mal den nächsten Schritt.

Time to press pause and tune in.

Irgendwas… ist immer klar.

Du weißt, dass du weißt… wer du wirklich BIST.
Du weißt, dass du weißt… was du wirklich BEWIRKEN kannst.
Du weißt, dass du weißt… was du wirklich WILLST.

Always.

Hinter dem ganzen Lärm und Getöse.
Hinter der individuellen und kollektiven Unruhe.
Hinter deiner individuellen und der kollektiven Angst.
Hinter den Geschichten, die du dir so gerne erzählst…
darüber, was du zu sein und zu tun hast,
darüber, was du leben kannst,
darüber, was eben „für dich nicht möglich ist, weil… oder solange…“

YOU FUCKING KNOW!

Du bist ein creator in creation.

You have a message to share.
A song to sing.

Du bist hier, um zu kreieren.
Als Ausdruck deines Seins.

Du darfst nicht nur aus dem Moment heraus kreieren.
Vielfalt leben. Der Freude folgen. Über die Ränder malen statt dich in Schubladen zu quetschen und Ziele abzuhaken.

Du musst es… sonst BIST du nicht.

Folge den Impulsen,
denn sie sind der Beat deines Lebens.
Vertrau deiner Intuition.
Geh mit deinen Ideen.

Das ist DEIN Weg, erfolgreich und glücklich und wirksam zu sein.

Also…. Wofür ist dieser Moment?

Folge der Freude und vergiss nicht…

Life is too short to be boring!

Love,
C.