Entstaube deine Träume | Christina Baier

Manchmal weiß ich auch nicht, ob’s nicht zielführender wäre, meine Community – aka YOU – ausschließlich mit zuckrigen Dreizeilern zu füttern. ⠀

“Tschakka du schaffst das. ⠀
Aber das willst du ja bestimmt nicht.”⠀

But hell no…
Abgesehen davon, dass das jetzt ein Zweizeiler war…⠀

Du bist doch nicht behämmert.

Und auch wenn ich durchaus das Ziel verfolge,⠀
dich dahingehend zu brainwashen,⠀
dass du endlich mit diesem Kleinscheiss-Denken aufhörst und dir mal was wirklich großes zutraust,⠀
tu ich das gerne mal mit mehr Worten,⠀
statt auf dauerndem Glückskeks-Niveau.⠀

Ich will *nicht*, dass du weniger denkst…⠀

Ich will, dass du das FÜR DICH richtige denkst.⠀
Ich will, dass du beginnst, dir selber bessere Fragen zu stellen, als vielleicht bisher.⠀
Ich will, dass du anfängst zu hinterfragen.⠀
Deine bisherigen Glaubenssätze.⠀
Ich will, dass du anfängst, deine Träume zu entstauben. ⠀
Ich will, dass du aufhörst, dir immer wieder zu erzählen “Das kann ich nicht.” Oder “Das kann ich mir nicht leisten” und dir statt dessen beginnst, die Frage zu stellen… ?” Wie könnte es denn klappen?”.⠀
Einfach, um dein Mindset zu stretchen…⠀

Bis du eines Tages den kompletten shift machst. ⠀
Hin zu “Ich habe keine Ahnung, wie es klappen könnte…aber scheiss der Hund drauf… ich mach’s jetzt einfach”.⠀

Ich will dich nicht unterfordern ⠀
und deine Intelligenz beleidigen,⠀
indem ich deine Synapsen zu kleister⠀
mit zuckrigen “Du kannst alles Kalender Sprüchen”…⠀

Abgesehen davon, dass ich will, dass du endlich kapierst, dass du alles sein, haben und tun kannst, ⠀
was du für dich sehen kannst.⠀

Falls… aber nur falls, du dich dafür entscheidest.⠀
Kompromisslos.⠀
Und tust, was nötig ist⠀
so lange es eben nötig ist.⠀

Und das ist …⠀

First…. the inner work.⠀
Täglich.⠀
Second… purposeful hustle.⠀
Täglich.⠀

Mit voller Begeisterung.

Wenn du den täglichen Weg nicht so geil findest wie das angepeilte Ziel… dann wird’s ‘n haariges Unterfangen.⠀

Check also regelmäßig deine Ziele.⠀
Willste die wirklich?⠀
Sind sie groß genug?⠀
Ziehen die ‘nen Hering vom Teller?⠀

Und willste den Weg dahin auch noch?⠀
Oder stampfst du nur noch wie ein Ackergaul über’s Feld? ⠀

Bist du noch offen für Impulse… ⠀
und noch wichtiger folgst du ihnen auch?⠀

Was würdest du tun, wenn alles möglich wäre?⠀

Was würdest du tun, wenn du wirklich glauben würdest, dass du immer SICHER bist?⠀
Was würdest du tun, wenn du sicher sein könntest, dass jeder Invest mehrfach zu dir zurück kommt?⠀

Ich sag ja…⠀

Ich will nicht, dass du aufhörst zu denken…⠀
Ich will, dass du dir heute bessere Fragen stellst, als vielleicht noch gestern.⠀

Folge der Freude und vergiss nicht…⠀

Life is too short to be boring!⠀

Love,⠀
C.⠀

P.S. Tschakka, du schaffst das.⠀
Aber das willst du ja bestimmt nicht.⠀