Hör auf, akute Brände zu löschen | Christina Baier

Meine Aufgabe ist es, Künstler & Persönliche Marken dabei zu unterstützen, ihre Kunst & ihr Sein finanziell erfolgreich aus sich selbst heraus zu vermarkten.

Und genau das tue ich gerade weiterhin.
Das bin ich.
Dafür bin ich hier.

Sobald der erste Schock vorüber ist, kann wieder das Denken in Möglichkeiten beginnen.

Kreativität ist unsere super power 
Und der 
#heartbeat meiner High Performance Coachings ist Co-Creation.
Quasi Super power x 2.

Krisenzeiten schütteln uns durch.
Die Frage nach dem WARUM ist zumeist sinnlos und führt in eine Abwärtsspirale aus endless mindfuck.

Und solange wir akute Brände zu löschen haben, bleibt auch wenig Zeit, sich die viel zielführendere Frage zu stellen, WOFÜR es denn gut sein könnte.

Aber…. machen wir uns bewusst, dass sich die Frage nach dem “Wofür” nicht nur in der Rückschau beantwortet… sondern dass wir dieses “Wofür” bewusst entscheiden und aktiv gestalten können.

Und sobald uns gelingt, wieder anzudocken, in uns selbst… den gefühlt freien Fall zu stoppen und die Nase wieder nach oben zu ziehen…

und sobald wir wieder zurück finden zu einem Weg, der von Innen nach Außen führt,
tut sich
das Feld der Möglichkeiten
wieder auf.
Inmitten des Unmöglichen.

Und daher geht es für viele meiner private clients gerade nicht steil bergab.

Sondern WEITER.

 

Entscheide dich dafür,
im Vertrauen zu bleiben.

Wenn nötig…

Moment by moment.

Folge der Freude.

Love,
C.